';
herz-solo
Informationen rund ums Hotel

von A bis Z

Im Verlauf der Seite finden Sie Informationen rund um das Hotel von A wie Anreise bis Z wie Zimmerfreigabe.

Wir sind bemüht unsere Gäste umfassend zu informieren. Gerne nehmen wir Anregungen entgegen.

Weiter zu den Informationen.

pfeil
Hotelinformationen von A bis Z

Anreise / Abreise

Auto
– Motorrad oder einem anderem Gefährt
– Übersichtskarte unter Lage des Hotels
– Tipp im Winter: Sollte auf den letzten Streckenkilometern vom Weißachtal nach Steibis bei extremen winterlichen Straßenverhältnissenes ein vorankommen kaum möglich sein, liegt es meist an den Auswirkungen von Streusalz. Bis die Streuung eine ausreichende Wirkung zeigt, erhöht sich die Rutschgefahr und lässt die Reifen leichter durchdrehen. Darum empfehlen wir – Fahren Sie zum nächstmöglichen Parkplatz zurück und nutzen folgende Möglichkeiten:
1) Warten Sie auf den Winterdienst 2) Nach einer entsprechenden Wartezeit lässt sich die Straße erfahrungsgemäß wieder gut befahren 3) Nutzen Sie Bus oder Taxi für die letzten Kilometer, das Fahrzeug können Sie später nachholen 4) Rufen Sie uns an, wir helfen Ihnen gerne weiter.

Parkplatz
– hauseigene, kostenfreie und ausreichende Stellplätze direkt am Hoteleingang
– die Stellflächen sind durch Rasengittersteine gekennzeichnet
– Anwohner Zufahrten, Garageneinfahrten und das Carport mit einem Stellplatz sind freizuhalten

Gepäckservice
– auch Fahrrad oder Sportausrüstung
– ab Bahnhof Oberstaufen übernehmen wir gerne für Sie
– ohne Last in den Urlaub ab Heimatadresse über Hermes oder die Deutsche Post / DHL

• Fahrrad
– Einstellmöglichkeiten vorhanden
– Transfer auch mit Linienbus vom Bahnhof Oberstaufen möglich
– auf Anfrage können wir Ihr Fahrrad mit dem Auto oder Anhänger transportieren

Zug
– Bahnhof Oberstaufen an der Stecke Kempten-Immenstadt-Oberstaufen-Lindau
– Entfernung zum Hotel 6,2 km, Fahrzeit 11 min.
– auf Anfrage holen wir Sie gerne vom Bahnhof Oberstaufen ab und bringen Sie bei Abreise natürlich wieder hin, geachtet natürlich der Verfügbarkeit

ab Bahnhof Oberstaufen (Bahnhofsvorplatz)
Ortsbus
– zum Hotel mit der Buslinie Oberstaufen-Steibis-Hößl-Imbergbahn-Hochgratbahn
– ab Bahnhofsvorplatz bis Hotelhaltestelle Hößl
– Entfernung zum Hotel ab Bushaltestelle 200 m, Gehzeit 2 min.
Bergbus
– von Mai bis Anfang November fährt der Bergbus (Pendelverkehr-Alpweg) morgens und nachmittags auch die Haltestelle Hößl an
Busfahrpläne Oberstaufen & Umgebung
– vom Ortsbus bis zum Bergbus finden Sie alle Fahrpläne der Busverbindungen in und um Oberstaufen unter Busfahrpläne Oberstaufen
Taxi Oberstaufen Tel. +49 (0)8386 2266

Bus deutschlandweit
– Abholservice –  bringen den Gast deutschlandweit aus vielen Regionen ins Allgäu bis vor den Hoteleingang und zurück
– Buchungen und Infos unter www.komm-mit-reisen.net Tel. 08321-671022
Fernbus – aktuell machen in Oberstaufen die Fernbusse nicht halt, nächste Haltestellen mit direkter Zug- oder Busanbindung nach Oberstaufen: Immenstadt, Kempten

Flugzeug
>Allgäu Airport Memmingen, www.allgaeu-airport.de, Entfernung 60 km
Vom Flughafen direkt mit dem Transferbus nach Oberstaufen-Steibis!
Buchungen und Informationen unter www-carbus.de, Tel. 08331-9742884
> Flughafen Bodensee Airport Friedrichshafen, www.fly-away.de, Entfernung 90 km
Vom Flughafen direkt mit dem Shuttlebus Allgäu-Walser-Express nach Oberstaufen-Steibis!
Buchungen und Infos unter www.allgaeu-express.de Tel. 07541-398615
>weitere Flughäfen:
– Zürich 160 km
– München 200 km
– Stuttgart 215 km
– kleine Flughäfen in Wildberg, Burgberg-Agathazell oder Kempten

Mietwagen
– kleinere regionale und nationale Autovermietern in der Umgebung
– Stationen internationaler Vermieter in Kempten
– Carsharing Angebote bei Ihnen vor Ort erfragen
– Chauffeure-Shuttleservice, individuelle Fahrten Waltenhofen

Baby/Kleinkinder

Für Kleinkinder und Babys stellen wir Ihnen kostenlos ein Kinderreisebett zur Verfügung. Auf Wunsch erhalten Sie ebenfalls einen Wasserkocher. Für den Fall, dass Sie etwas Wichtiges zu Hause vergessen haben oder etwas dringend benötigen, fragen Sie uns! Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Bademantel und Slipper

Auf Wunsch erhalten Sie einen Bademantel. Ihre persönlichen Hausslipper finden Sie im Zimmer.

Bett

Informationen über das Wechseln der Bettwäsche finden Sie im Zimmer.
Wolldecken liegen im Kleiderschrank.
Benötigen ein zusätzliches Kopfkissen oder Decke? Matratze – Sie schlafen gerne weicher oder etwas härter? Bitte fragen Sie uns, wir helfen Ihnen gerne weiter!

Bewertungen

Ihre Anregungen sind uns wichtig! Wir möchten uns stetig verbessern. Sie können uns dabei helfen! Ob über unsere Seite Bewertungen oder über die verschiedenen Portale wie Google, HolidayCheck, Booking, HRS oder ähnliche.
Schreiben Sie uns bitte gerade wenn Sie überwiegend zufrieden waren. An alle anderen, bitte seit gnädig. Wir sagen Ihnen vielen Dank.

Brotzeit

Fit und gestärkt auf den Berg! Sie brauchen auf Ihren Ausflügen keineswegs auf eine leckere Wegzehrung verzichten. Auf dem Frühstücksbuffet können Sie sich für 1.-Euro eine Brotzeittüte füllen!

Essenszeiten

Frühstück von 8:30 bis 10:00 Uhr
Sie müssen schon früher los? Kein Problem! Sprechen Sie mit uns am Abend zuvor! Sie haben länger geschlafen, dann lassen wir Ihnen etwas übrig! Sollten Sie um 11:00 Uhr nicht beim Frühstick gewesen sein, melden wir uns telefonisch bei Ihnen!

Abendessen 18:00 Uhr
Da wir alle Speisen frisch für Sie zubereiten und servieren möchten, bitten wir Sie sich um 18 Uhr zum Abendessen einzufinden. Sollte dies Ihrer Tagesplanung widersprechen, bitten wir um kurze Absprache.

Fax/Fotokopie

Fax, Druck oder Kopie an der Rezeption möglich. Kosten pro Blatt 0,10 Cent

Fundsachen

Manchmal bleibt etwas liegen. Gerne senden wir Ihnen Ihre persönlichen Sachen per Post nach. Ledglich verrechnen wir 10.- für Verpackung und Porto.

Gruppe / Gruppen

Informationen für Gruppen finden Sie unter Gruppe

Gutschein

Informationen rund um das Thema Gutschein unter Gutschein

Handtücher

Wenn die Handtücher gewechselt werden sollen, legen Sie diese bitte im Bad auf den Boden.
Im Wohlfühlbereich liegen zusätzlich Handtücher aus.
Für Ihren Aquariabesuch können wir Ihnen Badetücher mitgeben, fragen Sie bitte an der Rezeption nach.

Notausgänge – Fluchtwege & Rauchmelder

Alle Fluchtwege in unserem Haus sind entsprechend gekennzeichnet. In jedem Zimmer befinden sich ein ndividueller Fluchtplan mit allen nötigen Informationen. Alle öffentlichen Bereiche, Zugänge sowie unsere Zimmer sind mit Rauchmeldern ausgestattet. Im Brandfall befindet sich der Sammelplatz am Carport bei den Garagen.

„Hütten“-Ordnung

Schuhe – Mit Berg/Wander-oder Skistiefel, nassen oder schmutzigen Straßenschuhen, sowie Sportgeräten bitte ausnahmslos den Eingang durch den Schuhkeller verwenden. Bitte nur mit sauberen und trockenen Schuhen weitergehen. Danke.
Nachtruhe – Wir bitten in den Zimmern und vor dem Haus die Nachtruhe von 22.:00 Uhr bis 6:00 Uhr einzuhalten.
Offenes Feuer – Wir bitten Sie eindringlich kein offenes Feuer (Kerzen) in geschlossenen Räumen zu benutzen.
Nikotin – In den Hotelräumen, den Gästezimmern und auf dem Balkonen ist das Rauchen nicht erlaubt.

Hund (Haustiere)

Hunde werden nur nach vorheriger Vereinbarung, kostenpflichtig aufgenommen. Hotelfreundlich, sauber, eigenen Korb bzw. Decke, sowie Futter setzen wir voraus.
Dogstation: Bitte führen Sie Ihren Hund, von draußen kommend, durch den Schuhkeller. Dort haben wir Handtücher um den Hund zu säubern und diese können Sie dann im beretgestellten Wäschekorb ablegen. Hundetüten und Wasser finden Sie dort ebenfalls.
Dort können Sie alles lagern, was Sie zur Reinigung und für Ihren Hundes sonst noch benötigen.
Ihr Haustier sollte nicht längere Zeit unbeaufsichtigt im Zimmer verweilen. Hunde sind im Aufenthaltsraum nicht gestattet. Möglichst im Haus an der Leine führen. Für evtl. Schäden kommt der Haustierbesitzer auf.

Internet

Gäste-PC an der Rezeption
Zur Information oder Abfrage von persönlichen Nachrichten können Sie gerne den Gäste-PC benutzen.

WLan / Wifi
– tgl. von 7-22 Uhr in der Gaststube und im Garten vor dem Haus
– im Zimmer auf Wunsch bis 22 Uhr
– Passwort auf Anfrage für alle Router, die den Namen mit „schratt“

Kartenzahlung

Sie können Ihre Rechnung mit der EC-Karte begleichen. Gerne auch Barzahlung.
Bei Zahlungen mit der Kreditkarte wird eine Gebühr von 2 Prozent aufgeschlagen.

Kummerkasten

Sie haben etwas auf dem Herzen? Wir möchten es gerne wissen, wenn Ihnen der Schuh drückt und etwas nicht in Ordnung ist. Wir haben ein offenes Ohr für all Ihre Belange! Für Anregungen sind wir Ihnen dankbar!

Lage / Entfernungen

Die Lage des Hotels und Entferungen zu den umliegenden Einrichtungen finden Sie unter Lage

Rauchen

Nikotinfreie Zone: In den Hotelräumen, den Gästezimmern und auf dem Balkonen ist das Rauchen nicht erlaubt. Gestützt wird dies zusätzlich, durch die geltenden gesetzlichen Bestimmungen des Bundesland Bayern, die das Rauchen in geschlossenen Räumen nicht gestattet.
Für Rauchabfälle steht neben dem Hoteleingang ein entsprechendes Behältnis bereit. Sollten Sie einen Aschenbecher benötigen, stellen wir Ihnen gerne einen zur Verfügung.

Reiseversicherung

Wenn man durch ein unvorhergesehenes Ereignis, wie Krankheit oder familiäre Gründe die Reise stornieren muss und man keine Reiseversicherung für den Fall vorweisen kann, dann kann guter Rat viel Geld sparen!
Für unser Urlaubshotel wie unseres entscheiden sich Gäste für in der Regel für eine frühzeitige Buchung. Dann können oft mittel- und vorallem kurzfristig, stonierte Zimmer kaum oder nur mit größtmöglichen, zeitlichen und technischen Aufwand des Gastgebers weiter vermittelt werden. Zudem wurden bis zur Stornierung die Gäste abgewiesen, die das noch belegte Zimmer gebucht hätten.
Um bei einer erforderlichen Stornierung eines Zimmers den Stornokosten zu entgehen, raten wir bei Buchung ausdrücklich zu einer Reiseversicherung für den Regelfall. Dabei empfehlen wir neben einer Reiserücktritts- auch eine Reiseabbruchversicherung. Auch eine Ganzjahresversicherung ist möglich.
Ein weiterer Vorteil: Wenn die Versicherung einer Kostenübernahme bei Stornierung zustimmt, jedoch einen Teil der Beträge in Abzug bringt, braucht der Gast in der Regel den Restbetrag nicht zubegleichen.
Fazit: Eine Reiseversicherung ist eine günstige Alternative um die häufigsten Stornogründe abzudecken, Gast und Gastgeber brauchen sich keiner unangenehmen Situation aussetzen und das Geld für den nächsten Urlaub bleibt dem Gast erhalten!
Im Normalfall ist eine Stornierung sehr selten, verursacht aber immer „Bauchschmerzen“.
Darum sind wir bemüht durch unseren Hinweis bei allen schriftlichen Angeboten und Buchungsbestätigungen den Gast auf die Möglichkeit der Reiseversicherung hinzuweisen.
Wem die verhältnissmässig, günstige Alternative Reiseversicherung zu teuer erscheint, sollte sich über die Höhe der Stornokosten nicht wundern.
Wenn bei Stornierungen ohne eine Reiseversicherung Kosten anfallen, erntet man teilweise trotz aller Hinweise und Mühen als Gastgeber Unverständnis und fühlt sich an den Pranger gestellt.
Wir gehen einen ganz klaren und für alle fairen Weg und wir bitten um Verständnis, wenn wir hier keine Ausnahme machen.
Mögliche Anbieter:
ERV – Europäische Reiseversicherung zum Onlineportal
AGA – Allianz Global Assistance zur Onlineportal

Rezeption

Die Rezeption ist in der Regel von 7:00 bis 21:00 Uhr besetzt. Über die Rezeptionsklingel können Sie uns auch telefonisch erreichen, wenn wir im Haus unterwegs sein sollten. Zudem befinden sich sowohl an der Rezeption, als auch an der Haustür eine direkte Rufwahl zur Inhaberfamilie. Natürlich ist auch eine Rufnummer für Notfälle hinterlegt.

Schuh-und Skikeller

Im Schuh-und Skikeller können Sie all Ihre Schuhe, wie Wander-und Bergschuhe, sowie auch Skistiefel trocknen und abstellen. Zusätzlich können in diesem Keller Ihre Wander/Sport-oder Skiausrüstung, sowie Fahrräder und Golfbags deponieren!

Sitzauflage

Ihre persönliche Sitzauflage für die Balkonbestuhlung finden Sie im Kleiderschrank. Für Zimmer ohne Balkon steht Ihnen im 1.OG der Freisitz Richtung Osten zur Verfügung.

Stornobedingungen

Wenn nicht anders hinterlegt gilt: Bei einer Stornierung 9 Tage vor Anreise, bei vorzeitiger Abreise oder Ausfall der Reise werden 90% des Übernachtungspreis erhoben.
Bitte achten Sie darauf, dass Stornierungen vom Hotel schriftlich bestätigt werden müssen!
Wir empfehlen einen Abschluß einer Reiseversicherung. Informationen hierzu unter dem Punkt Reiseversicherung.

Telefon

Zimmertelefon in allen Zimmern vorhanden. Beschreibung liegt aus.

TV – Fernsehen & Radio

Unser Haus verfügt über eine moderne TV-Sat Anlage. Allel Zimmer sind mit einem Flachbildschirm ausgestattet, mittels derer Sie eine große Auswahl an Fernseh- und Radioprogrammen empfangen. Eine Programmübersicht befindet sich Zimmer.

Verleih

Gerne verleihen wir unsren Gästen Regenschirme, Spazier-/Wanderstöcke, Badetücher für das Erlebnisbad und Rucksäcke. Darüber hinaus können Sie in den örtlichen Sportgeschäften von Kinderkraxen über E-Bikes bis hin zu Wintersportgeräten alles ausleihen.

Zimmerbezug ab 15 Uhr

Generell ist sowohl eine frühere Anreise vor 15 Uhr, als auch eine spätere Anreise nach 20 Uhr möglich. Wir bitten in beiden Fällen aber um eine kurze Absprache. Wir wünschen Ihnen eine angenehme Anreise und wie wir hier im Allgäu sagen: „Nur it hudla!“ – „Sie sind da, wenn Sie da sind!“

Zimmerfreigabe bis 10 Uhr

Haben Sie bitte Verständnis dafür, dass wir genügend Zeit benötigen, um das Zimmer dem nächsten Gast gründlich gereinigt übergeben zu können.
Natürlich dürfen Sie gern noch bei uns im Hotel verweilen. Wenn Sie sich nach der Zimmerfreigabe noch einmal frisch machen möchten stehen Ihnen unsere Naßzellen (Toiletten) im Keller zur Verfügung. Für weitere Wünsche, fragen Sie an der Rezeption nach. Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Wohlfühltage
Kräuterwoche
Bergwanderwoche
E-Bike Woche
Winter Erlebniswoche
Schneehasen Woche
Schrothkur Angebot
Säure Basen Programm
Ökowochen 2017